Direkteinsprünge



Buchabbildung "Die Stuttgarter Markthalle kocht"

Dem Charme der Stuttgarter Markthalle kann man sich kaum entziehen. Was diesen Ort so magisch macht, ist nicht nur die Schönheit der Halle, das phantastische Angebot und die lebhafte Atmosphäre. Es sind vor allen Dingen die Händler, diese Genuss-Experten, die ihre Profession mit großer Leidenschaft betreiben. Die meisten kochen selbst und verraten gerne ihre Lieblingsrezepte.
Daraus und aus ihrem eigenen Fundus haben Kaspar Mosetter und Eva Wolf dieses Kochbuch zusammengestellt. Es präsentiert mehr als 130 klassische und moderne, einige schwäbische und viele mediterrane Gerichte, die raffiniert und dennoch einfach und unkompliziert zu kochen sind.

Kaspar Mosetter, Koch, Weinfachmann und Gastronom, fuhr schon während seiner Lehrzeit im Sommerberghotel in Bad Wildbad mit seinem Küchenchef zum Einkaufen in die Stuttgarter Markthalle; nach wie vor versorgt er sich hier regelmäßig mit guten Produkten. Eva Wolf hat ihr Herz an schöne Markthallen verloren und bereits ein Buch über die Frankfurter Kleinmarkthalle verfasst.

Das Buch ist auch ein Bilderbuch geworden. Über 130 Fotografien von Paul Claessen fangen die einzigartige Atmosphäre der Stuttgarter Markthalle ein: die Kunden beim Einkauf, die Händler im Beratungsgespräch, das farbenfrohe Angebot und die schöne Architektur.